Über uns

TK Tauplitz-1

Die Trachtenkapelle Tauplitz wurde im Jahr 1901 gegründet. Sie trat unter der Führung von Kapellmeister Felix Peer viele Jahre hindurch als Feuerwehrmusikkapelle und Vereinsmusik des Militär-Veteranenvereines Tauplitz auf.

Im Jahre 1962 kam es zu einer Neueinkleidung der Tauplitzer Musikanten in Anlehnung an die „Erzherzog Johann Tracht“, wie sie bis heute getragen wird. Der Musikverein wurde 1967 unter der Obmannschaft von Max Renner im Sinne des Vereinsgesetzes neu konstituiert, trat dem Steirischen Blaskapellenverband bei und erhielt die Bezeichnung „Musikverein Trachtenkapelle Tauplitz“.

Unter der Führung Viktor Hierzeggers erlebte mit Unterstützung der gesamten Tauplitzer Bevölkerung die Musikkapelle einen großen Aufschwung. So konnte im Jahre 1968 das vereinseigene Musikhaus durch die Bereitstellung des Baugrundes von Viktor Hierzegger seiner Bestimmung übergeben werden.

Nach dem Tod des langjährigen und verdienstvollen Kapellmeisters Viktor Hierzegger wurde im Jahr 1972 Hans Schwaiger zum Kapellmeister bestellt.

Durch den plötzlichen Tod Hans Schwaigers im Dezember 1979 stand die Musikkapelle ohne Führung da. So übernahm 1980 Wolfgang Peer die musikalische Leitung der Musikkapelle.

Musikalische Aktivitäten und Auszeichnungen:

1993 – Aufnahme eines Tonträgers

1999 – Konzertwertung in Bad Aussee

2001 – Marschwertung in Trieben (Stufe A)

2002 – Marschwertung in St. Gallen (Stufe B)

2003 – Verleihung des „Steirischen Panthers“ und „Robert Stolz Preises“ durch LH Waltraud Klasnic

2008 – Marschwertung in Bad Mitterndorf (Stufe C)

2010 – Konzertwertung Liezen (Stufe B)

2011 – Marschwertung in Tauplitz (Stufe E) mit „ausgezeichnetem Erfolg“

2012 – Verleihung des „Steirischen Panthers“ durch LH Franz Voves

2013 – Marschmusikwertung Kumitz (Stufe B) (93,33 Punkte)

2014 – Polka-, Walzer-, Marschwertung in Stainach (Stufe A) (88,61 Punkte)

 

Kommentare deaktiviert für Über uns